Eis am Stiel mit Kokoswasser

Jetzt geht sie endlich los, die Eis Saison. Naja fast … ein bisschen müssen wir anscheinend noch auf den Sommer warten. Aber ab und an lässt er sich schon blicken. Und um richtig vorbereitet zu sein zeige ich Dir heute ein ganz einfaches Rezept für Eis am Stiel.

Springe zu Rezept

Es ist wirklich kinderleicht und vor allem total lecker. Ich finde es immer wieder mega cool was man mit wenig Aufwand eigentlich alles machen kann. Deshalb habe ich mir überlegt Dir in den nächsten Wochen ganz einfache und schnelle Eisrezepte zu zeigen, die auch ganz ohne Eismaschine funktionieren. Denn ehrlich gesagt so eine Eismaschine ist natürlich mega cool, aber sie nimmt voll viel Platz weg und man nimmt sie ja dann doch nicht ganz so oft.

Das einzige was Du Dir für unser heutiges Rezept besorgen musst ist eine Form. Die gibt es aber mittlerweile auch schon fast an jeder Ecke. Den Eis am Stiel selbst zu machen liegt gerade voll im Trend. Eis am Stiel mit Kokoswasser , allein der Name lässt mir schon das Wasser im Mund zusammen laufen.

Eis am Stiel mit Kokoswasser

Ein ganz einfaches und auch recht gesundes Rezept für Eis am Stiel. Stars in der Manege sind Kokoswasser, Zitrone und frische Beeren. Na holla die Waldfee.
Vorbereitungszeit2 Min.
Zubereitungszeit3 Min.
Tiefkühlzeit4 Stdn.
Gericht: Dessert, Snack
Keyword: Eis am Stiel, Eis am Stiel mit Kokoswasser, Erdbeeren mit Cashewjoghurt und Kokoskeksen, Icepops, Kokoswasser, Popsicle
Portionen: 6 Portionen

Zutaten

  • 6 Stck Erdbeeren
  • 6 Stck Himbeeren
  • Handvoll Johannisbeeren
  • Saft einer halben Zitrone
  • Etwas Kokoswasser

Anleitungen

  • Erdbeeren waschen , putzen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Johannisbeeren und Himbeeren waschen.
  • Verwendest Du separate Holzstiele für Dein Eis, dann empfehle ich Dir nun jeweils einen Stiel in eine große Erdbeer Scheibe zu stecken und diesen dann als erstes in die Form zu geben. Damit hat Dein Stiel einen guten Stand.
  • Nachdem Du jedem Förmchen einen Stiel verpasst hast, kannst Du nun Deine restlichen Beeren in den Formen verteilen.
  • Jetzt folgt der Saft der halben Zitrone. Der Saft sammelt sich somit am meisten in der Eisspitze. Wenn Du das nicht magst kannst Du ihn auch mit dem Kokoswasser mischen.
  • Zum Schluß noch mit Kokoswasser aufgiessen und dann ab in den Tiefkühler.

Notizen

Das Kokoswasser verliert an Geschmack wenn man es einfriert, dass solltest Du wissen. Es schmeckt trotzdem ganz fantastisch und ist eine echte Abwechslung im Eisschrank. 

 

Na hab ich Dir zu viel versprochen? Ich finds jedenfalls mega einfach zu machen und vor allem , kauft man sich einmal das Förmchen kann man aus fast allem Eis machen. Man kann das Ganze auch mit Saft aufgiessen oder kalten Tees , der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Lieb ich.

Hast Du vielleicht noch andere Ideen? Hinterlasse mir gerne einen Kommentar. Alles Liebe Deine Trish.

About

One thought on “Eis am Stiel mit Kokoswasser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.