Mit Luups die Stadt entdecken

Heisse Schokolade mit Schuss und Luups Gutscheinbücher

Dieser Beitrag enthält Werbung

Mit Luups die Stadt entdecken

Und dann eine heisse Schokolade mit Schuss und weihnachtlichen Gewürzen …

… aber bevor wir dazu kommen, ist es erstmal Zeit für ein wenig Nostalgie. Es ist kaum zu glauben aber wahr, wir haben heute den 1 Advent des Jahres 2019. Ich finde es echt crazy wie schnell die Zeit vergeht wenn man älter wird. Immer mehr verstehe ich nun meine Großeltern und Eltern, die mir als ich noch ein Kind war immer gesagt haben ich solle mich freuen noch in die Schule gehen zu dürfen. Ich konnte es ja kaum abwarten „erwachsen“ zu sein. Erinnere ich mich an meine Kindheit zurück, und vor allem an die Weihnachtstage ist mir neben all der Gemütlichkeit und dem leckeren Essen und dem Stress 😉 auch noch eine Sache in Erinnerung geblieben. Nämlich das alle voll viel *trinken. Ha ha ha. Aber mal Butter bei die Fische, ich finde auch ehrlich gesagt das gehört irgendwie dazu.

Springe zu Rezept

Ein Gläschen in Ehren kann niemand verwehren

Jeder entscheidet das natürlich ganz für sich allein, ich für meinen Teil kann nur sagen „Ein Gläschen in Ehren und so … „. Aber Spaß beiseite , mein heutiges Rezept kannst Du sowohl mit als auch ohne Alkohol geniessen. Der Drink lässt sich genauso gut mit alkoholfreiem Amaretto zaubern oder Du gibst einfach einen Mandelsirup dazu. Ich als Grinch ( siehe hier ) muss ja sagen, dass ich mich wie jedes Jahr sehr darauf freue Berlin leer zu erleben. Ihr müsst Euch vorstellen, das fast alle zugezogenen Berliner (und das sind ne Menge) die Stadt verlassen. Vor allem der Prenzlauer Berg,  der Stadtteil in dem ich lebe , ist so gut wie Menschenleer. Man kann ohne Probleme einkaufen und auch die Kneipen und Bars, sind in einem erträglichen Maß gefüllt. Hier herrscht dann irgendwie eine ganz besondere Stimmung und ich liebe das.

Mit Luups die Stadt entdecken. Heisse Schokolade mit weihnachtlichen Gewürzen und Amaretto
Mit Luups die Stadt entdecken und dann eine heisse Schokolade mit Schuss und weihnachtlichen Gewürzen

Berlin und seine Partyszene

Generell ist Berlin ja für seine Partyszene bekannt, und das merkt man auch wenn ab dem 27ten wieder alle hier eintrudeln und noch 10 Leute extra mitbringen um Silvester hier zu feiern. Dann wird’s wieder hektisch und voll, aber auch das hat was besonderes finde ich. Ich bin zwar eher genervt davon, aber das macht die Stadt nun mal aus. Im Laufe der Jahre in denen ich in Berlin lebe , haben sich natürlich Lieblingsorte für mich herauskristallisiert. Manchmal verschwinden welche und manchmal kommen auch neue dazu, die Stadt ist ja ständig im Wandel und es gibt oft neues zu entdecken. Da verliert man schnell mal den Überblick, selbst wenn man hier wohnt.

Klassische Stadtführer sind für mich uninteressant

Aber auch wenn man zu Besuch ist, finde ich zu mindest, möchte man ja nicht unbedingt immer nur die klassischen Touristen Sachen machen. Ich für meinen Teil kann sagen, dass mich sowas wenn ich eine fremde Stadt besuche eher fast schon ein wenig nervt. Mir ist es immer lieber in der Szene zu sein, mit den Menschen ein wenig mit zu leben und coole „Geheimtipps“ abzuklappern. Daher finde ich klassische Stadtführer oft eher uninteressant und ich orientiere mich lieber an Blogs mit Erfahrungswerten oder Stadtführer die mehr Szene orientiert sind. Mit Luups zum Beispiel. Die Luups Gutscheinbücher gibt es in Deutschland und in Österreich. Mittlerweile sind sie für 16 verschiedene Städte erhältlich und bestimmt auch für eine Stadt in die Du bald verreisen willst.

Mit Luups die Stadt entdecken. Heisse Schokolade mit weihnachtlichen Gewürzen und Amaretto
Mit Luups die Stadt entdecken und dann eine heisse Schokolade mit Schuss und weihnachtlichen Gewürzen

Mit Luups die Stadt entdecken …

… finde ich eine super Geschenkidee, da die Bücher nicht nur coole Szene Stadtführer sind, dass heisst es geht primär um die Gastro- und Kulturszene. Essen, Trinken, Bars, Freizeit und Kultur eben. Sondern das sie auch Gutscheine enthalten mit denen Du in den coolen Spots auch noch sparen kannst. Luups arbeitet eng mit Partnern aus der jeweiligen Stadt zusammen, die die Stadt zu etwas besonderem machen. Kleinere oder größere Szeneläden und Geheimtipps. Du findest für Berlin zum Beispiel die  Bar Vögelchen in Kreuzberg, unweit der Markthalle Neun entfernt. Ich war selbst schon dort und mag die Bar besonders wegen ihrer Einrichtung. Mit dem Gutscheinbuch, kannst Du hier bis zu 20,00 € die Hälfte sparen. Die Gutscheine findest Du hinten im Heft und sie sind immer unterschiedlich aufgebaut, mal kann man auf den Eintritt sparen, mal bekommt man zum Beispiel eine zweite Speise gratis oder billiger. So im Haferkater im Prenzlauer Berg. Einer meiner Lieblingsfrühstücks Läden, bekannt für sein Porridge. Es gibt hier zwar nicht nur vegane Speisen , aber auch als Veganer kommt man auf seinen Kosten. Mit dem Luups Stadtführer sparst Du hier zum Beispiel das zweite große Porridge Menü.

Handlich im Format und schön im Design

Für mich ist aber auch die Optik wichtig, da bin ich ehrlich und die Bücher sind schön handlich gehalten , im Design sehen sie super aus da sie auch noch Illustrationen, Fotografien oder Malereien lokaler Künstler enthalten. Ausserdem gefällt mir persönlich die farbliche Untermalung der Kategorien, so dass man nicht lange suchen muss. Ein Stadtführer den ich mir auf jeden Fall für meine nächste Reise kaufen werde. Schau doch mal bei Luups vorbei, dort kannst Du Dir alle Bücher einmal ansehen und bestellen, Du findest sie aber auch im klassischen Buchhandel. Und wer jetzt Feuer gefangen hat und weiss das er demnächst nach Berlin reist oder jemanden kennt der in meine Stadt kommen will , für den habe ich heute am 1 Advent auch noch eine Überraschung parat. Den auf meinem Instagram Kanal verlose ich heute 3 Luups Stadtführer für Berlin 2020. Mitmachen lohnt sich also. Gewinnspiel 01.12.2019 8.00 – 19.00 Uhr

Mit Luups die Stadt entdecken. Heisse Schokolade mit weihnachtlichen Gewürzen und Amaretto
Mit Luups die Stadt entdecken. Gewinne 3 Luups Gutscheinbücher nur heute am 01.12.2019 auf meinem Instagram Kanal.

Heisse Schokolade mit Schuss und weihnachtlichen Gewürzen

Das unfassbar leckere Rezept für diesen wohlig wärmenden Drink kannst entweder mit Alkohol oder Alkoholfrei machen, ganz wie Dir lieb ist. Dauert keine 10 Minuten.
Zubereitungszeit5 Min.
Erhitzen der pflanzlichen Milch5 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Gericht: Drink
Keyword: Drink, heisse schokolade mit schuss, Kakao mit schuss, weihnachten
Portionen: 2 Portionen

Equipment

  • Topf
  • Schneebesen
  • Kleiner Topf oder Kanne zum aufkochen von etwas extra Milch

Zutaten

  • 500 ML pflanzliche Milch z.B. Hafer
  • 4 EL Kakao
  • 2 Schnapsgläser 2 oder 4 CL Amaretto Likör
  • 3 Nelken
  • 3 Sternanis
  • 1-2 TL Zimt
  • Etwas Agavendicksaft

Anleitungen

  • Etwa 3/4 der Milch in einem Topf erhitzen. Wichtig nicht kochen, nur warm werden lassen.
  • Die restliche Milch erstmal auf die Seite stellen.
  • Zu der warmen Milch alle anderen Zutaten bis auf den Amaretto geben, am besten mit einem Schneebesen klumpenfrei unterrühren. Kurz zusammen erhitzen und ziehen lasssen.
  • Solltest Du zuckerfreien Kakao verwenden kannst Du nach Geschmack etwas Agavendicksaft unterrühren.
  • Nun noch den Amaretto dazu geben und die Platte schon mal aus machen.
  • Die restliche Milch erhitzen und aufschäumen. Ich verwende einen Stabmilchaufschäumer aber Du verwendest natürlich das was Du am liebsten hast.
  • Durch ein Sieb , die heisse Schokolade in Eure Tassen füllen, dann gehen Sternanis und Nelken nicht mit in die Tasse und dann den Milchschaum oben drauf. Wer noch mehr Zimt mag kann etwas oben drauf geben. Leckeeeer

Ich hoffe wie immer das Dir mein Rezept gefällt, ich wünsche Dir jedenfalls einen richtig schönen 1 Advent im Jahr 2019 und hoffe wir lesen uns hier bald wieder. Falls Du Fragen oder Anregungen für mich hast, ich freue mich immer wenn Du als Teil meiner Community mir schreibst oder mich verlinkst. Vielleicht hast Du eine witzige Weihnachtsgeschichte für mich und magst sie bei Instagram mit uns teilen. Bis dahin alles Liebe Deine Trish.

* Auch wenn ich hier darauf eingehe den Genuss und das trinken von Alkohol zu fördern, möchte ich Euch trotzdem darauf hinweisen, dass der Verzehr immer nur in Maßen folgen sollte. Trinkt Verantwortungsbewusst.

About

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.