Avocadotoast nach Rühreiart

Avocadotoast nach Rühreiart mit Tomaten und Schnittlauch

Wenn eins die vegane Küche bereichert, dann ist es neben Hefeflocken wohl Kala Namak. Es ist unter vielen Namen bekannt: Himalaya-Schwarzsalz, Rock Salt oder Black Salt. Aber auch die Bezeichnung „Schwarzes Salz“ ist bei uns gebräuchlich. Es zeichnet sich durch einen hohen Anteil an Schwefelwasserstoff und Eisen aus. Geruch und Geschmack erinnern im ersten Moment an faule Eier, aber wenn man es richtig anwendet, dann verleiht Kala Namak deiner Speise genau den richtigen Eiergeschmack. Ich verwende es zum Beispiel auch super gerne an meinem liebsten Kartoffelsalat, den hat meine Mama früher nämlich immer mit gekochten Eiern gemacht und ich mach ihn dafür halt mit Eiersalz. 

Ausserdem wird Kala Namak natürlich sehr gerne an dem veganen Rührei, nämlich Rührtofu verwendet. Wenn man jetzt aber nicht so der Tofu Fan ist, oder vielleicht sogar eine Sojaallergie hat (kommt immer öfter vor), dann habe ich heute eine super Alternative für dich, nämlich Avocadotoast nach Rühreiart. Im Prinzip ist es mashed Avocado unter anderem mit Kala Namak gewürzt. Sonntags morgens auf einem frischen Toast, einfach unschlagbar.  Und dann geht es auch noch so schnell. Ein Träumchen. 

Avocadotoast nach Rühreiart mit Tomaten und Schnittlauch

Avocadotoast nach Rühreiart

Mashed Avocado mit Kala Namak gewürzt für den ultimativen Eier Geschmack.
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 10 Minuten
Gericht: Frühstück, Snack
Diet: Vegan
Keyword: Avocadotoast, Kala Namak, veganes rührei
Portionen: 1 Portion

Zutaten

  • 1 STK Avocado (Hass)
  • 2 Scheiben Toast oder leckeres frisches Dinkelbrot
  • Etwas Pfeffer
  • Etwas Kala Namak
  • Eine Prise Chili Flocken

TOPPINGS

  • Etwas frischer Schnittlauch
  • 2 STK Cherry oder Cocktailtomaten

Anleitungen

  • Das Brot in den Toaster stecken und die Avocado schälen.
  • Die Avocado mit einer Gabel in einer Schale zerdrücken, bis du eine breiartige Konsistenz hast. So stark würzen wie es dir am besten schmeckt.
  • Auf das frische Toast streichen und nach Geschmack mit Toppings belegen.
Du hast dieses Rezept bereits ausprobiert?verlinke @theveganloversclub oder verwende #theveganloversclub!

Wie einfach ist dieses Rezept bitte? Also du brauchst nur wenige Minuten um das Rezept umzusetzen. Wenn dir meine Rezepte gefallen, freue ich mich über deine Unterstüzung. Du kannst meinen Blog mit all deinen Freunden und Bekannten teilen und mich vor allem auch auf Instagram  besuchen kommen. Je mehr Leute von meinem Blog wissen umso einfacher ist es für mich dir kostenlosen Content zur Verfügung zu stellen. Danke dir. Bis dahin alles Liebe deine Trish. 

Vegane Kuchen & Torten gibts übrigens hier, nur falls dir der Sinn nach etwas süßem steht. Kuchen & Torten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Teilen mit:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: