Germknödel mit Vanillesauce

Germknödel mit Vanillesauce und Mohn

Germknödel mit Vanillesauce

Der Sommer verabschiedet sich, der Herbst klopft an die Tür. Ich bin zwar noch nicht bereit mich von den langen, hellen Tagen zu verabschieden, aber ich freue mich auch auf den Herbst.
Hoffentlich werden wir einen goldenen haben, ich finde es so wunderschön wenn die Blätter der Bäume sich in meinen Augen ihrer schönsten Pracht zeigen. Die Farben Gelb, Orange und Rost sind aber auch die perfekte Kombination finde ich. Und wenn dann auch noch die Sonne scheint, ja dann ist doch alles perfekt. Oder?

Springe zu Rezept

Was liebst Du am Herbst?

Aber nicht nur die bunten Blätter und das Farbenspiel der Natur finde ich besonders toll am Herbst, sondern ich mag es auch dick eingepackt zu sein und einen Spaziergang bei leichtem Sturm zu machen. Das Gefühl wenn man danach in die warme Wohnung kommt und sich eine Tasse Kakao gönnt, ist einfach unbezahlbar. Dann schmeiße ich mich meistens mit meinen Katzen auf die Couch und schaue ziemlich oft Harry Potter Filme. Mit Harry Potter kann ich einfach mega gut entspannen und muss mal nicht denken, dass für mich einfach toll.

Und dann gibt es da ja auch noch das ganze Essen …

Die große Hitze ist vorbei und man kann sich endlich wieder den etwas schwereren Gerichten widmen. Die Zeit des einkochens ist gekommen und die restliche große Ernte steht vor der Tür. Ich erinnere mich das meine Großeltern in der Zeit immer alles für den Winter vorbereitet haben, den Garten umgraben, den Kartoffelkeller fertig machen und ganz früher wurde auch noch Holz geholt und gehackt. Das hatte sich mit dem Einbau einer Heizung allerdings irgendwann mal erledigt, leider. Gemüse haltbar machen und verwerten, ich vermisse unseren Garten. Hier in Berlin habe ich leider im Moment noch nicht die Möglichkeit einen Garten zu bewirtschaften. Ich hoffe allerdings, dass ich früher oder später wieder in den Genuss kommen darf.

Nachdem ich Euch ja letztens schon das leckere Spaghetti Kürbis Rezept vorgestellt habe, freue ich mich in den kommenden Wochen viele weitere Kürbisrezepte mit Euch zu teilen. Das wird der Wahnsinn Leute :-). Heute habe ich mich aber erstmal einem Klassiker gewidmet der sehr oft in der bayrischen und österreichischen Küche serviert wird. Germknödel mit Vanillesauce. Eine Art der Dampfnudel, ein süßer Knödel aus Hefeteig. Einfach ein Genuss. Meistens wird der warme Knödel mit Pflaumenmus gefüllt, warm und mit zerlassener Butter und Mohn oder Vanillesauce serviert. Bei mir gibt es heute die Variante mit der Vanillesauce , aber ich kann mir auch sehr gut vorstellen, dass er mit zerlassener veganer Butter auch ganz wunderbar schmeckt.

Germknödel mit Vanillesauce und Mohn

Germknödel mit Vanillesauce

Der Klassiker unter den süßen Knödeln. Gefüllt mit Pflaumenmus und angerichtet mit einer leckeren Vanillesauce , getoppt von etwas Mohn.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Gehzeit Teig & Garzeit1 Std. 35 Min.
Arbeitszeit2 Stdn.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutsch, Österreich
Keyword: Dampfnudel, Germknödel, Süße Knödel
Portionen: 4 Knödel

Equipment

  • Schüssel
  • Küchenwaage
  • Mixer
  • Grosser Kochtopf
  • Hitzebeständiges Sieb
  • Küchentuch (Geschirrhandtuch)
  • Kleiner Kochtopf

Zutaten

  • 250 GR Dinkelmehl ich habe Typ 630 verwendet
  • 140 ML Pflanzenmilch ich habe Sojamilch verwendet
  • 50 GR Zucker
  • 21 GR Frischhefe
  • 2 EL Rapsöl
  • 4 TL Pflaumenmus

Für die Sauce

  • 1 PCK Vanillesauce Pulver vegan wenn man sie nicht selbst macht ...
  • 500 ML Pflanzenmilch ich habe Sojamilch verwendet
  • 2 EL Zucker

Für das Topping

  • 2 EL Mohn

Anleitungen

  • Die Pflanzenmilch für den Teig in einem kleinen Topf erhitzen, nicht kochen.
  • Mehl und Zucker in eine Schüssel geben und verrühren.
  • Die Hefe zerbröseln und dazu geben.
  • Jetzt alles mit der warmen Pflanzenmilch vermengen, das Öl dazu geben und alles zu einem glatten, festen Teig verkneten. Der Teig sollte sich von der Schüssel lösen und eine schöne , feine glatte Oberfläche haben.
  • Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort für 50 Minuten ziehen lassen.

Nachdem der Teig gegangen ist ...

  • Der Teig sollte mindest doppelt so groß sein nach den 50 Minuten.
  • Auf einer bemehlten oder anderweitig ausgelegten Arbeitsfläche wird er nun nochmal richtig per Hand durchgeknetet und dann in 4 gleich große Portionen aufgeteilt.
  • Mit den Händen darfst Du nun erst kleine Kugeln formen, diese werden dann platt gedrückt , so das Du einen Fladen hast , einen runden Fladen.
  • In die Mitte einen TL Pflaumenmus geben und das Ganze wie einen Sack verschliessen. Darauf achten das Teig wieder komplett zu ist und das Pflaumenmus nirgens raus kommt.
  • Die 4 Knödel für weitere 15 Minuten abedeckt gehen lassen und in der Zwischenzeit einen großen Topf mit etwas Wasser aufsetzen und zum kochen bringen.
    Germknödel in der Zubereitung
  • Ein hitzebeständiges Sieb in den Topf geben. Wir wollen die Knödel ja Dampfgaren, deshalb darf das Sieb natürlich nicht ganz reinfallen, sondern sollte obenauf liegen.
  • Bitte darauf achten , dass Dein Wasser wenn es kocht nicht das Sieb berührt. Die Knödel sollen nicht nass werden.
  • Ich habe das Sieb im zweiten Anlauf mit etwas Öl bestrichen, so konnte ich am Ende den Knödel besser lösen. Deshalb würde ich Dir das auch empfehlen.
  • Je nachdem wie groß Dein Sieb ist, kannst Du einen oder zwei Knödel reinlegen und mit dem Geschirrtuch abdecken. Achtung die Knödel vergrößern sich nochmal um einiges, lege sie also nicht so nah aneinander.
  • Die Knödel werden ca. 12-15 Minuten unter dem heissen Dampf gegart.
  • In der Zwischenzeit kannst Du die Vanillesauce wie auf der Packung beschrieben zubereiten.
  • Sind Deine Knödel fertig einfach mit der Vanillesauce übergiessen und den Mohn obendrauf.

Notizen

Ich finde dieses Gericht wirklich mega lecker und es geht einfacher als gedacht. 

Klingt doch garnicht so schwer oder? Ich bin gespannt wie Dir mein Rezept gefällt und freue mich , wenn Du mich auf Instagram auf Deiner Variante verlinkst. Bis dahin alles Liebe Deine Trish.

Noch mehr Lust auf süßes? Dann schau doch mal hier.

 

Germknödel mit Vanillesauce

About

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.